»News:
+++ Nachholspiel gegen den SV Morbach am Sonntag! +++ SG Report +++

SG 06 sucht weitere „helfende Hände“

SG 06 Betzdorf - Aktion Helfende Hände Beim jüngsten Rheinlandliga-Heimspiel konnten sich die Besucher des Stadions nicht nur über einen Sieg der Betzdorfer SG freuen. Auch die Sprecherkabine überraschte die Gäste mit einem „neuen Kleid". Spieler der Dritten Mannschaft hatten im Rahmen der Aktion „helfende Hände" nicht nach dem Ball getreten, sondern in die Hände gespuckt und das Häuschen neu gestrichen. Der Einsatz war das erste Ergebnis der Aktion des Vereins.

Dritte Mannschaft der SG 06
Die ersten „Helfenden Hände" gaben der Sprecherkabine im Stadion auf dem Bühl einen neuen Anstrich. Die Dritte Mannschaft der SG 06 unter ihrem Trainer und Kapitän Severin Denter schwang fachmännisch den Pinsel. Die SG hofft, das noch viele diesem Beispiel folgen und den Verein ehrenamtlich unterstützen.

Ein so großer Verein macht eine Menge Arbeit. Da müssen die Spiele und das Training für Kinder, Jugendliche und Erwachsene koordiniert und organisiert werden, Gelände und Gebäude müssen zum großen Teil vom Verein in Schuss gehalten werden, es muss Zeit und Arbeit in die Außendarstellung der SG investiert werden und da ist nicht zuletzt die Verwaltungsarbeit, die in einem solchen Verein anfällt. Viele Helferinnen und Helfer sind deshalb auch hinter den Kulissen im Einsatz. Diese Aktiven benötigen dringend Verstärkung.

Kassierer für Heimspiele der Ersten Mannschaft gesucht

Für die Heimspiele der „Ersten Mannschaft" suchen wir noch zuverlässige Helferinnen und Helfer, die unser „Kassenhäuschen" betreuen und die Kartenkontrolle beziehungsweise das Eintritt-Kassieren übernehmen.

Fans mit „einnehmenden Wesen" sollten sich also möglichst bald melden.
Es geht hier ausschließlich um die Heimspiele der ersten Mannschaft! Der zeitliche Aufwand hält sich also in Grenzen. Wenn sich mehrere finden, noch besser...

Auch buchhalterische Kenntnisse werden gebraucht

So wird derzeit auch jemand gesucht, der buchhalterische Kenntnisse hat und bereit ist, sich ehrenamtlich für den Verein einzusetzen. Ihm steht eine Software zur Verfügung, die speziell auf die Belange eines Sportvereins zugeschnitten ist. Außerdem kann der oder die Betreffende auch auf einen „Profi" zurückgreifen, wenn es um Fachfragen geht. Interessierte können sich gerne unter info@sg06-betzdorf.de (oder telefonisch unter 0151 - 51 51 70 99 beziehungsweise 02741 - 21 001) melden.

„Aber auch in anderen Bereichen können wir noch Unterstützung gebrauchen" meint SG-Pressesprecher Hartmut Fischer und bittet: „Jeder, der Lust hat uns zu helfen, den regionalen Fußball am Leben zu erhalten, kann mich jederzeit anrufen. Ob Verwaltungsmensch, Handwerker, Hobbybastler oder andere Talente – wir finden für jeden die richtige Aufgabe." Fischer ist unter 02741 - 97 26 51 oder per Mail unter hartmut.fischer@sg06-betzdorf.de zu erreichen.

Unterstützung unserer A- und B-Jugend

SG 06 Betzdorf - Aktion Helfende Hände Unsere Trainer der A-Jugend und B-Jugend suchen noch Betreuer, die sie bei ihrer Arbeit unterstützen. Eine Trainerlizenz ist für die Helfer nicht notwendig.
Es geht vorwiegend um zuverlässige Hilfe beim Training in Kleingruppen Unterstützung der Trainer bei allen anstehenden Übungen und Hilfe bei der Organisation von Ligaspielen, z. B. Auswärtsfahrten mit den Eltern abzustimmen.

Daneben gibt es noch einige andere Aufgaben, über die sich Interessenten bei Daniel Becker (daniel.becker@sg06-betzdorf.de) und Udo Althoff (udo.althoff@sg06-betzdorf.de) informieren können.

News Senioren

Erste Mannschaft - Aktuelles

+++ SG 06 bedankt sich beim Möbelhaus Pagnia +++ Am Montag besuchte unseres „Erste" mit Verstärkung durch A-Jugendspieler...

Zweite Mannschaft - Aktuelles

Spiel gegen die SG Mittelhof-Niederhövels II: Ein Auftakt der Mut macht! Unsere Mannschaft spielte einen guten Fussball und zeigte...

News Junioren

Jugendmannschaften - Aktuelles

Neue Trainingsanzüge für die B-Jugend von der Firma Alphamess Über neue Trainingsanzüge konnte sich die B-Jugend der SG 06 freuen....

Sonstiges

« Zurück

Grußwort von Stephan Berndt

Stephan Berndt, Vorsitzender SG 06 Betzdorf

Liebe Mitglieder und Freunde der SG 06,

unser Jubiläumsjahr 2017 neigt sich nun dem Ende entgegen. Ich möchte die bevorstehenden Feiertage nutzen, um mich bei allen zu bedanken, die sich darum bemühen, den kommunalen Fußball und die Weiterentwicklung der sportlichen Kinder- und Jugendarbeit zu erhalten und auszubauen. Wie alle regionalen Vereine, müssen wir uns einigen Herausforderungen stellen. Doch ich denke, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Das wurde mir auch schon von vielen Fans bestätigt.

Auch im kommenden Jahr werden wir von Vorstand und Orgateam alles tun, um uns weiter nach außen zu profilieren und sowohl sportlich als auch gesellschaftlich der Stellung eines Betzdorfer Traditionsvereins gerecht zu werden. Doch darauf sind wir auf Unterstützung angewiesen.
Möglichkeiten gibt es genug: Verwaltung, Stadionpflege, Kinder- und Jugendbetreuung, Service im Clubheim und vieles mehr braucht helfende Hände. Und natürlich wird es auch ohne die Unterstützung der Sponsoren nicht gehen. Ob helfende Hände oder finanzielle Unterstützung – allen, die in diesem Jahr die unseren Verein unterstützt und gefördert haben, danke ich im Namen der SG.

In diesem Sinne freue ich mich schon darauf, alle Freunde, Förderer und Fans der SG 06 im Stadion auf dem Bühl und bei anderen Anlässen zu begrüßen.

Ihnen allen wünsche ich Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Stephan Berndt
Vorsitzender SG 06 Betzdorf


Flick Gesunde Schuhe

Aktuelles Spiel
- : -
Nachholspiel
18.02.2018
14:00 Uhr

Kostenloses WLAN im Stadion

Im Stadion ist freies WLAN verfügbar!
 

Um sich mit dem kostenlosen WLAN zu verbinden, öffnet man am Smartphone oder Notebook die Übersicht, in der die zu Verfügung stehenden Netzwerke angezeigt werden (siehe Abbildung).
Dort tippt man dann auf das Netzwerk „freifunk-ak.de". Das Netzwerk steht dann sofort zur Verfügung – es muss kein zusätzliches Kennwort eingegeben werden.