Events

« Zurück

Sprecherkabine ist der SG wieder grün!

Beim jüngsten Heimspiel hat mancher Fan ein wenig erstaunt über den Platz gesehen und festgestellt: Da hat sich doch was verändert. Richtig: Unsere in die Jahre gekommene Sprecherkabine hatte zwar inzwischen wieder Stimme bekommen (dank unserer Stadionsprecher Dustin und Naser), konnte aber ein "Facelifting" vertragen. Und das hatten Spieler unserer „Dritten" übernommen.

SG 06 Betzdorf

„Pünktlich wie die Maurer" rückte das Team der "Dritten" mit ihrem Kapitän Severin Denter an. Die Namen der anderen "Anstreicher" liefern wir noch nach. Sofort ging es ans Werk - und zwar nicht "dünn drüber": Die Profis reinigten erst mal das Häuschen (dass so etwas leider schon lange Zeit nicht mehr erlebt hatte) und klebten die Flächen sauber ab. Dann wurde grundiert und schließlich das SG-Grün aufgetragen.

Da die Grundierung noch an einigen Stellen trocknen musste, werden die Jungs nochmal anrücken und die Arbeit vollenden. Aber schon jetzt sieht die Kabine richtig toll aus.

SG 06 Betzdorf

Ein weiterer Spieler der Dritten sorgte an anderer Stelle für Durchblick. Die Ersatzspieler- und Trainerkabine am Stadionrand wurde einer Grundreinigung unterzogen, was beim Trainer der "Ersten", Marco Weller zu der erstaunten Feststellung führte: "Wie, keine Spinnen mehr hier?".

Kapitän und Trainer der "Dritten" verriet auch schon das nächste Projekt seines Anstreicher-Teams. Irgendwann in naher Zukunft soll dann auch das Kassenhäuschen in den SG-Farben erstrahlen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Dritten für ihren ehrenamtlichen Einsatz und hoffen, dass dies auch Ansporn für andere wird, für den Verein aktiv zu werden.