Vereinsspielplan

News Senioren

Jugendmannschaften - Aktuelles

Spass und Erfolg! Am Samstag ging es auch für unsere Minikicker in die Halle. Daniel Lange und Andreas Wittek begleiteten ihre...

News Junioren

Jugendmannschaften - Aktuelles

Spass und Erfolg! Am Samstag ging es auch für unsere Minikicker in die Halle. Daniel Lange und Andreas Wittek begleiteten ihre...

Events

« Zurück

Presseinformation vom 28.02.2018

Personelle Veränderungen innerhalb der SG 06 haben in der Öffentlichkeit einige Wellen geschlagen. Mancher mag sich gewundert haben, dass der Verein hierzu zunächst keine Stellungnahmen abgegeben hat. „Der Vorstand hat sich bewusst so verhalten. In einer solchen Situation muss man zunächst in Ruhe sondieren und nicht voreilig Kommentare in der Öffentlichkeit abgeben" stellt nun der Vorsitzende der SG, Stephan Berndt, klar. „Wir haben zunächst diverse Gespräche geführt und können jetzt sachlich Fakten präsentieren."

So hat ein klärendes Gespräch mit Daniel Becker dazu geführt, dass er seinen Rücktritt als Jugendleiter wieder zurückgenommen hat. Hier habe es eine Reihe von Missverständnissen gegeben, die inzwischen ausgeräumt wurden. „Wir sind froh, dass Daniel sein Amt wieder ausübt. Aber dieses Beispiel zeigt auch, dass Schweigen manchmal eben doch Gold ist. Wären wir frühzeitig an die Öffentlichkeit gegangen, wäre dies der Sache nicht dienlich gewesen."

Inzwischen hat die SG 06 auch einen neuen sportlichen Leiter gefunden. Stefan Hoffmann hat sich bereit erklärt, diese wichtige Funktion zu übernehmen. „Damit haben wir einen Mann gefunden, der dem Bühl ja nicht fremd ist." Hoffmann war bereits in der Vergangenheit äußerst erfolgreich als Trainer diverser Jugendmannschaften aktiv – zuletzt der A-Jugend in der Rheinlandliga. Mit Hoffmann, so der Verein, habe man eine Persönlichkeit gewonnen, der weit über die regionalen Grenzen bekannt sei und über gute Kontakte in der Fußballszene verfüge. Außerdem sei er als gestandener Trainer auch nahe bei den Spielern. Die SG 06 sieht deshalb in Hoffmann eine Ideallösung für den Posten des sportlichen Leiters.

Die A-Jugend wir zukünftig, wie ja bereits bekannt, nun von Eike Klinkert trainiert. Klinkert trainierte bereits die A-Jugend von Grün-Weiß-Siegen und trainierte zuletzt die Spielvereinigung Neunkirchen. C-Lizenzinhaber Klinkert hat den festen Willen, die Mannschaft in der Rheinlandliga zu halten und ist davon überzeugt, dass die Spieler dies bei ihrem Können und ihrer Spielbereitschaft schaffen werden.

Für die Erste Mannschaft wird in Zukunft Michael Kasprzik als Betreuer zur Verfügung stehen. Kasprzik kehrt nach einem längeren Australienaufenthalt zur SG 06 zurück. Vor seiner Reise zu den Kängurus hatte Kasprzik bereits hervorragende Arbeit als Betreuer der Ersten Mannschaft geleistet.

„Damit haben wir die Weichen gestellt, so dass die Mannschaften sich unbesorgt auf die Spiele konzentrieren können. Natürlich werden auch mit den Spielern regelmäßige Gespräche stattfinden. Wir werden aber auch da unserer Linie treu bleiben, Dinge intern zu klären und erst mit eindeutigen Ergebnissen an die Öffentlichkeit zu gehen."